Sportbootführerschein Binnen als Ergänzungskurs

Wasser ist dein Element

Sportbootführerschein Binnen als Ergänzungskurs

Der Sportbootführerschein See schließt den Sportbootführerschein Binnen nicht ein und setzt den Besitz des Sportbootführerschein Binnen auch nicht voraus.

Wenn Du auch auf Binnengewässern fahren möchtest, kannst du im Anschluss an den Sportbootführerschein See eine Theorie-Zusatz-Prüfung machen. Die Praxisprüfung des Sportbootführerschein See wird dir dafür angerechnet. Deshalb macht es grundsätzlich Sinn, mit dem Sportbootführerschein See anzufangen und den Sportbootführerschein Binnen dann noch dranzuhängen.

Der Sportbootführerschein Binnen ist ein international gültiger Führerschein. Er wird als amtlicher Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 15 PS motorisiertes Sportboot < 15 Meter Länge auf Binnenschifffahrtsstraßen führen will. Ein Jet-Ski gilt ebenfalls als Sportboot. Er wird in allen Ländern als Führerschein für den Binnenbereich anerkannt.

Mit der Kombination des Sportbootführerschein See und Binnen hast du alle amtlichen Pflichtführerscheine, die du brauchst. Interessant ist diese Kombination auch für Leute mit einem eigenen kleineren Boot auf einem Binnengewässer, die im Urlaub aber gerne ein größeres Boot auf See chartern möchten.

Theorie

Der theoretische Unterricht findet in der Bootsschule Code Zero in Bad Honnef Aegidienberg in kleinen Gruppen an einem Abend statt. Du lernst bei uns alle Unterschiede zum Sportbootführerschein See und die dazugehörigen gesetzlichen Bestimmungen, um deine Prüfung sicher zu bestehen.

Praxis

SBF Binnen Motor

Die praktische Ausbildung entfällt in diesem Fall, da dir die praktische Prüfung des Sportbootführerschein See angerechnet wird.

Voraussetzungen

Um zu den Prüfungen zugelassen zu werden, brauchst du: ein Passbild, die Kopie deines Sportbootführerschein See, ein ärztliches Attest für Sportbootführerscheinbewerber (der SBF See ersetzt das ärztliches Attest für ein Jahr), eine Kopie deines Kfz-Führerscheines, den Antrag auf Zulassung zur Prüfung und ein Mindestalter von 16 Jahren.

Prüfungen

Die Anmeldung zur Prüfung muss eine Woche vorab erfolgen. Die Termine werden im Kurs besprochen und dann individuell festgelegt.

Preise

Kursgebühr Binnen Motor: 89,90 €  (59,90 Euro Schüler und Studenten*)

Die Termine finden in der Regel kurz nach einem Sportbootführerschein See Kurs statt. Die genauen Termine findest du hier.

*** Auszeichnung ***
Anerkannte Ausbildungsstätte

vom Deutschen Motorjachtverband