Individualtraining

Für jede Herausforderung gewappnet sein

Motorboot Individualtraining

Beim Motorbootfahren gibt es viele Situationen, bei denen schnell Hektik aufkommen kann, wenn die Crew nicht richtig eingewiesen wurde oder dem Skipper die nötige Übung oder Erfahrung fehlt.
Bei der Ausbildung zum Sportbootführerschein werde einige Praxisteile nur unzureichend oder gar nicht vermittelt, wie zum Beispiel:

  • An- und Ablegen unter schwierigen Bedingungen
  • Umgang mit der Berufsschifffahrt
  • Ankern
  • Schleusen
  • Einteilung der Crew
  • Reiseplanung
  • Sicherheitscheck des Schiffes
  • Motorenkunde und Wartung
  • und vieles mehr

Der Klassiker ist der Skipper, der mit seiner Familie in den fremden Hafen einläuft und nicht weiß, was er will. Es werden keine Kommandos gegeben und jeder macht, was er für richtig hält. Da das aber meist nicht das Richtige ist, da der Skipper z. B. mit der anderen Seite anlegen wollte, enden diese Manöver oft im Chaos und werden zum allgemeinen Hafenkino.

Damit dir das nicht passiert, gehen wir beim Individualtraining gezielt auf diese Dinge ein und versuchen, dich und deine Crew optimal zu schulen.

Termine kannst du bei uns individuell und kurzfristig vereinbaren.

Die Kursgebühr richtet sich nach Aufwand, bitte einfach anfragen.

*** Auszeichnung ***
Anerkannte Ausbildungsstätte

vom Deutschen Motorjachtverband