Yachttraining

Setz die Segel

Yachttraining / Skippertraining

Unser Segelrevier ist das wunderschöne Grevelingen Meer in Holland. Dort liegt unsere Segelyacht am Brouwersdam in der Marina Port Zélande.

Dieser Standort eignet sich hervorragend für das Yachttraining. Trotz seiner Größe hat das Grevelinger Meer keine großen Wellen. Es gibt jede Menge schöne Buchten und Inseln. Ideal für eine kleine Pause.

Wir unterscheiden zwischen dem klassischen Yachttraining und dem speziellen Skippertraining.

Yachttraining

Um eine Yacht sicher zu beherrschen, lernst du bei uns u.a. das Setzen der Segel, verschiedene Kurse am Wind, Reffen und Ausreffen, Manöver wie Halse, Wende, Aufschießer, Beiliegen, Boje über Bord, An- und Ablegen, der sichere Umgang mit Tauwerk und Knoten, sowie jede Menge über Seemannschaft.

Du lernst, eine große Yacht eigenständig zu führen. Von der perfekten Segelstellung über das Manövertraining zum sicheren Anlegemanöver.

Wir bringen wir dir bei, worauf es wirklich ankommt.

Manöver, Manöver, Manöver. Danach kannst du es.

Auch als Vorbereitung auf eine SKS oder SSS Prüfungswoche ist das Yachttraining ideal.

Das Yachttraining beginnt in der Regel am Samstag um 12:00 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr. Sonntags beginnen wir bereits um 10:00 Uhr und sind gegen 15:00 Uhr wieder im Hafen. So hast du eine stressfreie An- und Abreise.

Unterkunft und Übernachtung ist kein Bestandteil des Yachttrainings.

Kursgebühr Yachttraining: 169,99 Euro pro Person und Tag zzgl. 29,99 Euro Pauschal für Versicherung, Kraftstoff und Endreinigung pro Person und WE

 

Unterkunftsmöglichkeiten gibt es auf Zeeland in allen Preislagen. Von der einfachen Pension über tolle Appartements im Port Zélande bis zum Top-Hotel ist alles möglich.

Die Appartements im Port Zélande sind optimal für 2-6 Personen. Sie sind top ausgestattet, bieten reichlich Platz und einen angenehmen Komfort. Jedes Appartement verfügt darüber hinaus über mehrere Terrassen.

Wir sind dir gerne bei der Auswahl oder Vermittlung behilflich.

 

Was macht deine Familie während du segelst? Wenn deine Familie nicht mitsegeln aber dennoch gerne mit in Urlaub möchte, ist das hier perfekt zu kombinieren.

Zeeland bietet alles was du für einen tollen Urlaub brauchst. Verträumte kleine Städtchen wie Brouwershaven, Shopping Touren in Middelburg oder Zierikzee, bis hin zu wilden Partys in Renesse und Wassersport in allen Variationen. Du kannst auch einfach nur die Seele an einem der vielen Strände baumeln lassen. Zeeland bietet Urlaubfeeling pur.

Oder einfach mal mitsegeln

Wenn du das Segeln auf einer Segelyacht nur mal ausprobieren möchtest, kannst du natürlich auch gerne mit uns segeln und einen schönen Tag auf dem Grevelinger Meer verbringen.

Kursgebühr mitsegeln: 169,99 Euro pro Person und Tag zzgl. 29,99 Euro Pauschal für Versicherung, Kraftstoff und Endreinigung pro Person und WE

Yacht- Sicherheitstraining

Um eine Segelyacht sicher zu beherrschen ist es nicht nur wichtig die klassischen Segelmanöver zu meistern, sondern auch für Notfälle vorbereitet zu sein.

Ist ein Crewmitglied oder der Skipper über Bord gegangen, muss schnell und sicher gehandelt werden. Dabei ist es erst einmal wichtig mit dem richtigen Manöver schnell zum Havaristen zu gelangen. Welches das richtige Manöver für den jeweiligen Kurs, den Wind und die Wellenhöhe ist, kannst du erst entscheiden, wenn du die verschiedenen Rettungsmanöver kennst und beherrschst.

Wenn du den Havaristen erreicht hast, muss er schnell geborgen werden. Wie geht das auf einer modernen Segelyacht mit einer Freibordhöhe von weit über einem Meter… Das einfache Hochziehen auf die Badeplattform gelingt bei Seegang meistens nicht mehr.

Wie funktioniert eine Rettungsweste und vor allem wie schwimmt es sich damit und komme ich damit auch wieder an Bord?

Beim Yacht-Sicherheitstraining kannst du das selbst ausprobieren, wenn du möchtest. Wir haben Neoprenanzüge in allen Größen und genügend Rettungswesten an Bord.


Das Yacht-Sicherheitstraining
  ist wie folgt aufgebaut:

Erster Tag:

  • Sicherheitseinweisung, Vorstellung der Sicherheitseinrichtung
  • Beurteilung des rechtlichen Hintergrund
  • Wiederholung der klassischen Segelmanöver
  • Training aller wichtigen Rettungsmanöver unter Motor und Segel: Q-Wende, Quick Stop, Tear Drop, Berliner, Münchner, Gefahrenhalse…

Zweiter Tag:

  • Gefahrenvermeidung
  • Verhalten im Notfall, MOB Taste, Distress Taste, Notalarm absetzen…
  • Bergemöglichkeiten wie z. Bsp. Badeplattform, Notleiter, Spifall, Bergesegel…
  • Bergung mit aktiver Mithilfe des Havaristen
  • Bergung einer bewustlosen Person


In den Pausen besprechen wir beim Kaffee das Gelernte. So lernst du mit diesen Situationen umzugehen und deine Crew oder deinen Partner sicher zu retten.

Das Yacht-Sicherheitstraining von Code Zero ist in dieser Form einmalig in Deutschland und findet an einem Wochenende in Zeeland am Grevelingen Meer statt.

Voraussetzungen

Dieser Kurs ist für Segler gedacht, die bereits sicher mit einer Segelyacht umgehen können. Es macht aber durchaus Sinn, seinen nicht so erfahrenen Partner mitzubringen. Dieser soll dich ja im Ernstfall retten :-)

Kursgebühr Yacht- Sicherheitstraining: 349,99 Euro pro Person zzgl. 29,99 Euro Pauschal für Versicherung, Kraftstoff und Endreinigung pro Person und WE. Auf Wunsch kannst du das Auslösen einer Rettungsweste gerne selbst versuchen. (Die Auslösegebühr mit einer unserer Westen beträgt 50 Euro) Wenn du deine eigene Weste mitbringst kostet es dich nichts :-)

Skipper-Training

Viele Skipper haben zwar schon Segelerfahrung oder sogar den Sportküstenschifferschein, sind aber trotzdem oft unsicher, da die nötige Segelpraxis und Erfahrung fehlt. Um eine Yacht sicher zu beherrschen, ist viel mehr nötig, als nur eine Wende oder Halse zu können. Du lernst eine große Yacht eigenständig zu führen und deine Crew sicher in den Hafen zurückzubringen.

 

Beim Skipper-Training lernst du u.a.

•   eine Yacht auch unter schwierigen Bedingungen an- oder abzulegen

•   die Segel optimal zu trimmen und den richtigen Kurs (VMG) zu finden

•   das Setzen und Segeln eines Gennaker

•   deine Crew richtig einzusetzen

•   einen Törn richtig zu planen

•   Notrollen zu verteilen

•   das Einlaufen in einen fremden Hafen zu organisieren

•   und vieles mehr

 

Wir können hier in kleinen Gruppen oder als Einzeltraining optimal auf deine Wünsche eingehen.

Kursgebühr Skippertraining: Preis auf Anfrage

*** Auszeichnung ***
Anerkannte Ausbildungsstätte

Deutscher Motoryachtverband